Royal, Schäfergasse 10

Fertigstellung: 2009

Stadt: Frankfurt am Main

Land: Deutschland

Zusammenarbeit: schneider + schumacher Architekturgesellschaft mbH

Fotos: Horwath Animationen

Beschreibung
An der Stelle, an der einst das in die Jahre gekommene traditionsreiche „Royal“ Lichtspielhaus stand, wurde zusammen mit dem Architekturbüro schneider+schumacher ein modernes Wohn- und Geschäftshaus geplant. Kenner der historischen Frankfurter Architektur kennen das Grundstück noch als Standort des Gasthofs „Stadt Ulm“. Dieser wurde bereits im Krieg zerstört. Die leicht geschwungene Glasfassade ist eine Hommage an die Front des ehemaligen Kinos, das im gleichen Baufenster stand. Im Unter- und Erdgeschoss und 1.OG stehen über 3.000m² als Handelsfläche zur Verfügung. In den Obergeschossen entstanden 6 großzügige Wohneinheiten sowie ein Penthouse mit Dachterrasse.

Broschüren / Exposés